Plus
Kreis Birkenfeld

5000 Impfdosen für den BIR-Landkreis eingeplant: Am Montag beginnen die Aufbauarbeiten im Impfzentrum

Das Impfzentrum in der Messe Idar-Oberstein (MIO) nimmt langsam Formen an. Nun hat die Messe (die als Standort bereits seit einiger Zeit feststeht) auch den Zuschlag für den Aufbau und die Einrichtung von zwei Impfstraßen und der Infrastruktur in der Messehalle zwei erhalten.

Von Stefan Conradt
Lesezeit: 3 Minuten
Der scheidende MIO-Geschäftsführer Kai-Uwe Hille hat die vergangenen Tage vor allem damit verbracht, Planskizzen zu erstellen und Angebote für die Inneneinrichtung einzuholen. Beim Ausbau arbeitet die MIO mit bewährten Messebauern zusammen, die auch bei der Intergem oder bei der Baumesse Hand anlegen. Die Aufbauarbeiten sollen am Montag beginnen. Ziel ist ...