Archivierter Artikel vom 13.05.2016, 16:33 Uhr
Plus

49-Jähriger praktizierte ohne Approbation als Arzt

Bad Kreuznach/Kreis Birkenfeld. Obwohl er seit Juni 2008 keine gültige Approbation mehr hatte, arbeitete ein 49 Jahre alter Mann aus Mainz von 2009 bis 2011 im Klinikum Idar-Oberstein und anschließend bis Januar 2012 in Baumholder als Arzt. Außerdem schloss er im Dezember 2011 im fränkischen Roth und im Juli 2012 in der Hunsrückklinik in Simmern jeweils einen Anstellungsvertrag ab und gab bei der Bewerbung an, im Besitz einer gültigen Approbation zu sein.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema