Plus
VG Baumholder

2024 bringt einige Neuerungen für die VG Baumholder: Bernd Alsfasser blickt nach vorn

Von Sascha Saueressig
VG-Bürgermeister Bernd Alsfasser mit einem der acht neuen Satellitentelefone, die die VG für den Katastrophenschutz beschafft hat.  Foto: Saueressig
VG-Bürgermeister Bernd Alsfasser mit einem der acht neuen Satellitentelefone, die die VG für den Katastrophenschutz beschafft hat. Foto: Saueressig
Lesezeit: 4 Minuten

Das Jahr 2023 ist trotz einiger Verzögerungen zufriedenstellend verlaufen, findet VG-Bürgermeister Bernd Alsfasser. Die Haushalte der Gemeinden seien durch die Umlagesenkung in Kreis und VG weniger stark belastet worden. Eine Entwicklung, die er hofft, auch im Jahr 2024 fortführen zu können.

Dennoch sind zahlreiche geplante Projekte nicht so gelaufen, wie Bernd Alsfasser es sich gewünscht hätte. Denn der VG-Etat wurde Ende April beschlossen, die Haushaltsgenehmigung traf dann aber erst Anfang September ein. So mussten einige größere Maßnahmen unplanmäßig geschoben werden, da es nicht gelang, Firmen für eine Umsetzung zu finden. In erster ...