Archivierter Artikel vom 03.01.2016, 08:23 Uhr
Neuwied

Zwei Frauen belästigt: Rothaariger Exhibitionist in Neuwied unterwegs

Er präsentierte sein Geschlechtsteil auf offener Straße: Ein rothaariger Exhibitionist hat am Neujahrstag zwei Frauen in Neuwied belästigt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie hofft auf Zeugenhinweise.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Foto: dpa

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am ersten Tag des neuen Jahres gegen 13.30 Uhr an der Neuwieder Orffstraße einer 58 Jahre alten Frau unzüchtig ansprach und ihr daraufhin sein Geschlechtsteil präsentierte. Es handelt sich um einen etwa 25 bis 30 Jahre alten Mann, schmale Statur, rötliche Haare, etwa 1,70 Meter groß. Er war mit einer hellgrünen Jacke bekleidet.

Nach Angaben der 58-Jährigen soll der Mann kurz zuvor nahe der Orffstraße auf einem Feldweg eine weitere Frau in ähnlicher Weise angesprochen und belästigt haben. Auch diese bislang unbekannte Geschädigte und möglicherweise weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Neuwied zu melden, Tel. 02631/8780.

eck