Plus
Kreis Neuwied

Zuzüge im Norden des Kreises Neuwied: Schulen bereiten sich auf mehr Kinder vor

Immer mehr Menschen zieht es in den nördlichen Kreis Neuwied. Immer mehr Kitaplätze werden deshalb gebraucht und immer mehr Kitas gebaut. Die Kita-Kinder von heute werden bald in die Grundschule und dann in weiterführenden Schulen wechseln. Da stellt sich die Frage, ob die Schulen auf die steigenden Schülerzahlen vorbereitet sind oder muss jetzt dringend darüber nachgedacht werden, Schulen zu erweitern oder auch neue zu bauen?

Von Sabine Nitsch
Lesezeit: 2 Minuten
Die Grundschulen sind in Trägerschaft der Verbandsgemeinden aber auch der Ortsgemeinden, wie in Erpel oder Leubsdorf. In der VG Linz wird sich einiges tun, auch in der VG Asbach gibt es Erweiterungen. Und in der VG Bad Hönningen wird gerade eine geplant. In Leubsdorf, das zur Verbandsgemeinde Linz gehört, geht man ...