Archivierter Artikel vom 02.07.2022, 08:00 Uhr
Plus
Neuwied

Zum fünften Todestag von Nikolaus Roth: Welche Ideen des verstorbenen Neuwieder OB leben weiter?

Der plötzliche Tod des Neuwieder Oberbürgermeisters Nikolaus Roth auf einer Urlaubsreise vor fünf Jahren hat die ganze Stadt zutiefst erschüttert. Heute schaut die RZ gemeinsam mit dem amtierenden OB Jan Einig auf Projekte, die der hoch angesehene Politiker noch mit angestoßen hat, und auf Themen, die ihm am Herzen lagen.

Von Tim Saynisch Lesezeit: 6 Minuten