Archivierter Artikel vom 02.05.2014, 11:55 Uhr
Puderbach

Zu viel Alkohol: Betrunkener stürzt vom Hänger

Während eines Maiausfluges ist ein 23 Jahre alter Mann betrunken von einem Anhänger gefallen und verletzte sich dabei leicht.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Foto: dpa

Nach Angaben der Polizei war der junge Mann am Donnerstag zusammen mit zwölf weiteren Menschen auf einem Anhänger unterwegs, der von einem Traktor gezogen wurde.

Ein 27 Jahre alter Mann steuerte das Gespann auf einem Feldweg zwischen zwischen Urbach und Puderbach. Offenbar hatte der Mann zu viel Alkohol getrunken und verlor deshalb das Gleichgewicht. Als er vom Hänger fiel, streifte er dabei ein Rad und wurde leicht verletzt. Der 23-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ein Alkoholtest ergab bei dem Verletzten einen Wert von knapp 2 Promille. Offenbar war auch der Transport der 13 Menschen auf dem Anhänger in dieser Form nicht erlaubt. Die Polizei hat deshalb die Ermittlungen aufgenommen.