Archivierter Artikel vom 16.01.2020, 06:00 Uhr
Plus
Neuwied

Zerborstene AfD-Scheibe in Neuwied: So laufen die Ermittlungen

Vor mehr als zwei Wochen erschreckte ein abendlicher Knall den Neuwieder Stadtteil Feldkirchen – es krachte, Fensterglas zersplitterte. Wie laufen die Ermittlungen zum Angriff auf das AfD-Büro? Die RZ sprach mit der Kripo.

Tim Kosmetschke Lesezeit: 3 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema