Archivierter Artikel vom 19.11.2018, 16:45 Uhr
Plus
Neuwied

Yakari und Kleiner Donner versetzen Publikum in Staunen

Als das Licht im Zuschauerraum ausgeht und die Titelmelodie einsetzt, wird es still. Das große Zelt ist voll besetzt, und die meist jungen Zuschauer schauen gebannt in die Manege. Gleich kommt Yakari, auf den sie alle warten. Yakari ist der Held vieler Kinder. Die Abenteuer des kleinen Indianers haben bereits in Comics, Zeichentrickserie und Musical ein breites Publikum erreicht. Doch so haben selbst die größten Fans Yakari noch nicht gesehen. Mit „Yakari und Kleiner Donner“ gibt es erstmals eine Pferdeshow über das Leben in der Prärie. Noch bis Samstag, 26. November, gastiert sie in Neuwied.

Von Sara Rumpf Lesezeit: 2 Minuten