Archivierter Artikel vom 07.02.2020, 14:55 Uhr
Bad Hönningen

Wolfsjunge toben durch den Wald im Kreis Neuwied: Experten bestätigen Fotodokumente

Eine Wölfin streift mit ihren Jungtieren durch den Wald, drei sind ganz zu sehen, von zwei weiteren nur die Ohren. Dieses Foto, das im August mit einer Wildtierkamera in Bad Hönningen aufgenommen wurde, ist jetzt vom Landesumweltministerium als erster offizieller Nachweis von Wolfsjungen im Kreis bestätigt worden. Ob es sich um die bereits als heimisch nachgewiesene Wölfin mit der Nummer GW914f handelt, muss aber offen bleiben.

Yvonne Stock Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net