Plus
Unkel

Wohncontainer für Flüchtlinge am Bürgerpark: Unkeler wollen Ghettoisierung verhindern

„Wir schaffen das – nochmal“ lautete der Titel der Informationsveranstaltung, zu der der Verein Gemeinsam für Vielfalt und die Verbandsgemeinde Unkel am Dienstagabend in den Unkeler Bürgerpark eingeladen hatten, um an interessierte Bürger über die geplante Containerwohnanlage auf dem Parkplatz vor dem Bürgerpark zu informieren, Chancen und Risiken darzustellen und mögliche Lösungen aufzuzeigen.

Von Simone Schwamborn
Lesezeit: 4 Minuten
Vor allem diente das Treffen mit zwei Vertreterinnen der Verbandsgemeinde (VG)-Verwaltung dazu, Gerüchten mit handfesten Informationen Paroli zu bieten. Beide Veranstalter appellierten an die Bürger, sich in der Integrationsarbeit ehrenamtlich zu engagieren, da sowohl das zuständige VG-Personal als auch die Helfer des Vereins an vielen Stellen bereits an ihre Grenzen ...