Neuwied

„Wir machen auf-merksam“: Neuwieder Einzelhändler protestieren gegen Schließung

Seit dem 16. Dezember sind sie abgesperrt, nicht selten mit Ständern verbarrikadiert und mit dem sinngemäß immer gleichen Hinweis beklebt, der über die coronabedingte Schließung informiert. Am Montagvormittag öffneten sich einige Ladentüren der Neuwieder Innenstadt, die schon lange für Kunden zu sind, allerdings für einen kurzen Moment.

Markus Kilian Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net