Archivierter Artikel vom 04.01.2022, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Winterstürme erhöhen Unfallgefahr im Wald: Aktuelle Lage im Kreis Neuwied

Seit Beginn der Corona-Pandemie ist der Wald als Ausflugs- und Freizeitziel beliebt wie nie – und dadurch stark frequentiert. Zum einen gilt derzeit in vielen Freizeiteinrichtungen die 2G-plus-Regel, zum anderen locken freie Tage und frische Luft die Menschen in die Natur. Auf den Höhen des Westerwaldes ist inzwischen der erste Schnee gefallen. Der Winter kommt so allmählich und mit ihm eine Gefahr: heftige Winterstürme.

Von Martina Henrich-Kleyer Lesezeit: 4 Minuten