Archivierter Artikel vom 04.07.2015, 06:10 Uhr
Plus
Anhausen

Windkraft: VG Rengsdorf beteiligt Öffentlichkeit

Die Verbandsgemeinde Rengsdorf ist kein einfaches Pflaster für Windkraft. Nach Prüfung potenzieller Flächen ist bekanntermaßen nur noch eine in der Verlosung. K 9 heißt sie und liegt zwischen Rengsdorf, Hardert und Anhausen, bei 1000 Meter Siedlungsabstand umfasst sie 83,4 Hektar umfasst, bei 750 Metern Siedlungsabstand etwa 129 Hektar. Ein Großteil davon liegt auf der Gemarkung Hardert.

Lesezeit: 2 Minuten