Archivierter Artikel vom 19.11.2017, 15:34 Uhr
Plus
Unkel

Wilhelm Dröscher: Ein Vorbild für Bürgernähe

Er galt als „der gute Mensch von Kirn“: Wilhelm Dröschers Tod jährte sich am Samstag zum 40. Mal. Mit einem Vortrag und einer Podiumsdiskussion erinnerten das Willy-Brandt-Forum und das Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung am 40. Todestag an das Leben und Wirken des beliebten rheinland-pfälzischen Politikers.

Lesezeit: 3 Minuten