Archivierter Artikel vom 05.12.2016, 20:00 Uhr
Plus
Oberbieber

Wie ein Blitz um Pylonen gedribbelt: Neuwieder wird Zweiter bei bundesweitem Wettbewerb

Wenn Liridon Rusinovci um die fünf Pylonen auf dem Sportplatz in Oberbieber dribbelt, dann muss man als Fotograf schnell sein, sonst ist der Stürmer durch, bevor der Auslöser aktiviert ist. Kein Wunder, dass der Zehnjährige beim Bundeswettbewerb „Deutschland sucht den Superdribbler“ der Sportstation AG den zweiten Platz belegt hat. Erst im Finale im Europa-Park in Rust musste sich das Mitglied der E-Jugend des VfL Oberbieber vor Kurzem geschlagen geben.

Lesezeit: 2 Minuten