Archivierter Artikel vom 07.12.2016, 16:21 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Wenn das Geld zum Leben nicht mehr reicht: 16 000 Neuwieder sitzen in der Schuldenfalle

Die Zahl der überschuldeten Menschen im Kreis Neuwied hat 2016 wieder leicht zugenommen. Das geht aus dem aktuellen Schuldneratlas hervor, den die Creditreform Koblenz vorgestellt hat. Demnach stieg die Quote gegenüber dem Vorjahr von 10,72 auf 10,84 Prozent.

Lesezeit: 2 Minuten