Archivierter Artikel vom 08.05.2017, 11:55 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Weiterführende Schulen: Es pendeln mehr Schüler aus dem Kreis als ein

Im aktuellen Schuljahr pendeln mehr Schüler aus dem Kreis Neuwied aus als ein. Damit hält der Trend aus den Vorjahren an. Da die Schülerzahlen an den weiterführenden Schulen (ohne Berufsschulen und Fachoberschule) insgesamt zurückgehen, schrumpft aber auch die Zahl der Ein- und Auspendler. Landrat Rainer Kaul sieht die Entwicklung mit einem weinenden Auge, muss aber den Elternwillen respektieren.

Von Ralf Grün Lesezeit: 3 Minuten