Plus
Kreis Neuwied

Weißer Ring: Kommissarischer Leiter vorgestellt

Der Nachfolger von Heinz Helmut Schwarzkopf als Leiter des Weißen Rings in Neuwied ist gefunden: Eberhard Brennholt übernimmt die anspruchsvolle Aufgabe – allerdings nur kommissarisch. Denn Brennholt ist eigentlich im Kreis Mayen-Koblenz gebunden, wo er ebenfalls Außenstellenleiter des Weißen Rings ist.

Lesezeit: 2 Minuten
Der gelernte Jurist steht in Neuwied nicht nur wegen der Doppelbelastung vor einer komplizierten Aufgabe. „Wir brauchen dringend neue Mitarbeiter“, sagt der gebürtige Bochumer, der sich im Vorfeld eng mit seinem Vorgänger ausgetauscht hat. Nur drei Mitarbeiter zählt die Außenstelle derzeit, noch vor wenigen Monaten waren es sieben. „Das ist ...