Archivierter Artikel vom 23.11.2020, 14:25 Uhr
Plus
Leutesdorf/Andernach

Wein und Wild via Youtube: Emmerich und Ahsenmacher feiern erfolgreiche Premiere

Ein Abend mit Vier-Gang-Menü plus kleinem Gruß aus der Küche, Sekt und drei ausgesuchten Weinen für 398 Personen: kann das im November 2020 in Deutschland sein? Es kann – wenn sich zwei clevere Männer wie Gotthard Emmerich und Johannes Ahsenmacher zusammentun und ihren ersten digitalen „Menü-Weinabend“ via Youtube veranstalten. Die Resonanz auf die Premiere am Samstagabend war riesig, die Teilnehmer in den Kommentarspalten voll des Lobes.

Von Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 3 Minuten