Plus
Linz

Wein, Musik und Fröhlichkeit: Linzer Winzerfest ist ein viertägiges Sommermärchen

Von Sabine Nitsch
Eine Delegation der De Böllekes aus Oisterwyk aus Holland tanzte ausgelassen vor der Bühne.
Eine Delegation der De Böllekes aus Oisterwyk aus Holland tanzte ausgelassen vor der Bühne. Foto: Sabine Nitsch
Lesezeit: 2 Minuten

Schöner kann ein Weinfest kaum sein: Kaiserwetter, leckere Weine, ein tolles Programm und viele Gäste, die ausgelassen feiern. Das Linzer Winzerfest war ein viertägiges Sommermärchen.

„Wir freuen uns wieder hier sein zu dürfen, das zeigt auch, wie schnell ein Jahr vergeht,“ jubelte die Linzer Weinkönigin Victoria bei der Eröffnung. Mit ihren beiden Weinprinzessinnen Yasmin und Vanadis regiert sie das Linzer Weinvolk in ihrer zweiten Amtszeit ein weiteres Jahr. Stadtbürgermeister Hans Georg Faust, hatte die Festgäste ...