Archivierter Artikel vom 17.02.2018, 13:36 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Wechsel an der Spitze des Jobcenters

Wechsel an der Spitze des Neuwieder Jobcenters: Manfred Plag, bislang Chef des Jobcenters für den Kreis Altenkirchen, zieht an den Rhein und löst Alois Müller als Geschäftsführer ab. Schon am 29. Januar hat zudem Kreisbeigeordneter Michael Mahlert als Nachfolger des früheren Landrats Rainer Kaul für die kommunale Seite den Vorsitz in der Trägerversammlung übernommen.

Von Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema