Archivierter Artikel vom 24.01.2017, 20:00 Uhr
Plus
Puderbach

Wassernetz: Modernisierung fast abgeschlossen

Werkleiter Eckhardt Gönner nennt 2005 „eine magische Zahl“. Damals stand die Verbandsgemeinde Puderbach vor der Entscheidung, ihre Wasserversorgung im Bestand zu erneuern oder Millionen in die komplette Modernisierung des veralteten Netzes zu investieren. Man entschied sich für die zweite Variante, noch in diesem Jahr soll die Modernisierung abgeschlossen sein – früher als geplant. Insgesamt 16 Millionen Euro hat die Verbandsgemeinde dann investiert, für den jetzt anstehenden elften Bauabschnitt hat das Umweltministerium soeben rund 750 000 Euro zugeschossen.

Lesezeit: 3 Minuten