Archivierter Artikel vom 16.01.2022, 13:55 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Was kommt 2022? Bauen ist großes Thema in den drei Rheinorten

Sanieren, Abreißen, neu Bauen, Höherlegen oder Verlegen – Bauprojekte sind in den drei Rheinorten Hammerstein, Leutesdorf und Rheinbrohl ein bestimmendes Thema in diesem Jahr. Während es in Rheinbrohl in großen Teilen bereits umgesetzt wird, stehen in Leutesdorf erst die wichtigen Entscheidungen an. Und Hammerstein würde gern einen Mehrgenerationenplatz bauen, weiß aber noch nicht, ob das mit dem Grundstück klappt.

Von Yvonne Stock Lesezeit: 5 Minuten