Archivierter Artikel vom 05.09.2017, 08:53 Uhr
Plus
Neuwied

Walter Ullrich begeistert mit Witz und Herz

Kann man eine Geschichte über eine schwere Krankheit mit Witz und Charme auf die Bühne bringen? Diese Frage wurde jetzt im Schlosstheater Neuwied mit einem klaren „Ja“ beantwortet. Dort hob sich am vergangenen Sonntag zum ersten Mal der Vorhang für „Honig im Kopf“, ein Stück, das nicht nur mit Humor, sondern vor allem mit leisen Tönen und jeder Menge Gefühl überzeugte.

Von Regine Siedlaczek Lesezeit: 2 Minuten