Plus
Kreis Neuwied/Region

Vor-Tour der Hoffnung erneut abgesagt: Eigens für die Benefiz-Radtour kreierter „Hope Wein“ soll vermarktet werden

Es hätte die 25. Vor-Tour der Hoffnung im 26. Jahr ihres Bestehens sein sollen. Doch die Corona-Pandemie zwingt die Organisatoren um Mitbegründer Jürgen Grünwald (Waldbreitbach) auch in diesem Jahr dazu, die Reißleine zu ziehen. Heißt: Nach 2020, dem Jubiläumsjahr für die landesweit größte radelnde Spendensammelaktion, wird sich auch in diesem Sommer kein prominent besetztes Fahrerfeld in leuchtendem Grün durch die Region bewegen.

Von Ralf Grün Lesezeit: 3 Minuten