Archivierter Artikel vom 23.06.2020, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Vorsicht in Wäldern im Kreis Neuwied: Der Eichenprozessionsspinner breitet sich aus

In südlicheren Landkreisen in Rheinland-Pfalz hat sich der Eichenprozessionsspinner – vor allem dessen Raupen – schon zu einer Plage entwickelt. Jetzt merken auch die Forstleute im Kreis Neuwied, dass sich die Schmetterlinge mit dem langem Namen immer weiter ausbreiten.

Von Ralf Grün Lesezeit: 2 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema