Archivierter Artikel vom 30.09.2018, 14:56 Uhr
Plus
Leutesdorf

Von wegen Ruhestand: Rentner bewirtschaften Weinberg in Leutesdorf

Mit geübtem Auge setzt Hans Voigt die Gartenschere am Stiel der Trauben an. Nach einem kurzen Druck auf die Schere fallen sie in seine linke Hand. Die Trauben kommen zu den anderen in eine Plastikkiste. Der Rengsdorfer steht mit einigen seiner Freunde im Leutesdorfer Weinberg und arbeitet sich von Rebstock zu Rebstock vor. Die stapelbare Kiste füllt sich immer mehr.

Von Simone Schwamborn Lesezeit: 3 Minuten