Archivierter Artikel vom 26.07.2016, 17:42 Uhr
Plus
Oberhonnefeld-Gierend

Von Richter gemalt, von Beuys gelobt

Als Kunstwerk hängt sie im Art Institute in Chicago, der Papst empfing sie einst im Vatikan und dem Aktionskünstler Dieter Roth assistierte sie bei einem seiner Fluxuskunstwerke. Heute lebt Anouchka Wolleh-Abel in Oberhonnefeld – und hat die Erinnerungen an ihre Kindheit aufgeschrieben.

Lesezeit: 2 Minuten