Archivierter Artikel vom 27.04.2018, 15:55 Uhr
Plus
Oberraden/Straßenhaus

Volle Auftragsbücher: Feuerwehrhaus wird teurer als geplant

Die ersten Aufträge für das Feuerwehrgerätehaus der Wehr Oberraden-Straßenhaus sind vergeben, die Arbeiten könnten wie geplant noch im Mai beginnen. Grund zur Freude war das im zuständigen Ausschuss der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach dennoch nicht: Das Vorhaben wird teurer als gedacht. Rund 20 Prozent Mehrkosten kommen wohl auf die VG zu, die Gesamtkosten dürften nach jetzigem Stand der Dinge an der 2-Millionen-Euro-Marke kratzen. Ursprünglich hatte man mit rund 1,56 Millionen Euro gerechnet.

Von Robin Brand Lesezeit: 2 Minuten