Archivierter Artikel vom 03.04.2017, 13:54 Uhr
Plus
Asbach

VG-Chef-Wahl in Asbach: SPD verzichtet auf Kandidaten

Die Sozialdemokraten in der Verbandsgemeinde Asbach haben sich in einer Mitgliederversammlung dafür ausgesprochen, bei der im September neben der Bundestags- und Landratswahl anstehenden Wahl zum Verbandsgemeindebürgermeister keinen eigenen Kandidaten ins Rennen zu schicken. Das hat die Asbacher SPD in einer Presseerklärung mitgeteilt. Nach Einschätzung der Versammlungsteilnehmer, so heißt es, rechnen sich die Sozialdemokraten sich bei der Wahl zum Bundestag und auch mit Michael Mahlert bei der Landratswahl gute Chancen aus.

Lesezeit: 1 Minuten