Archivierter Artikel vom 19.04.2017, 18:00 Uhr
Plus
Dattenberg/Koblenz

Verwaltungsgericht: Beiträge für Gehwegsausbau in Dattenberg sind zu hoch

Ein Ortsbürgermeister, der sich vor Gericht gegen eine Entscheidung seines Gemeinderats wehrt, das ist schon ein Kuriosität. In Dattenberg ist aber genau dies der Fall. Ortschef Dieter Runkel (SPD) ist als Anwohner einer sanierten Straße nicht einverstanden mit der Höhe der Ausbaubeiträge. Das Verwaltungsgericht in Koblenz hat ihm und den restlichen betroffenen Grundstückseigentümern nun Recht gegeben.

Von Christina Nover Lesezeit: 2 Minuten