Archivierter Artikel vom 25.03.2020, 12:56 Uhr
Plus
Rheinbreitbach/Asbach

Vereinsheim in Rheinbreitbach ist renoviert: In der Bäckerei rollt jetzt die Eisenbahn

Wer ein Hobby hat, das er zu Hause ausüben kann, kann sich dieser Tage glücklich schätzen. Wolfgang Duwe und Heinz-Jürgen Ehrlich gehören zu dieser privilegierten Gruppe. Sie bezeichnen sich als Modellbauer aus Leidenschaft und engagieren sich schon seit mehreren Jahren im Vorstand der Eisenbahnfreunde Wied-Rhein, Duwe als Erster Vorsitzender, Ehrlich als Schriftführer. 1992 in Asbach gegründet, hatte der Verein zuletzt bis Sommer 2018 sein Klubheim in der Kelleretage eines Bad Godesberger Mehrfamilien- und Geschäftshauses. Dort musste man seinerzeit allerdings raus, ein neues Vereinslokal musste her. In der Rheinbreitbacher Hauptstraße haben die Bastler jetzt ein neues zu Hause gefunden und es in vielen ehrenamtlichen Arbeitsstunden nach ihren Vorstellungen eingerichtet.

Tim Saynisch Lesezeit: 4 Minuten