Oberbieber

Vereine gründen Gesellschaft fürs Sommerfest Oberbieber: Mit vereinten Kräften mehr erreichen

Bereits zum dritten Mal findet in diesem Jahr das Sommerfest im Oberbieberer Freibad statt. Dieses Mal ist allerdings einiges anders, denn die Arbeit rund um Planung, Organisation und Umsetzung wird sich künftig auf rund 1300 Schultern verteilen. Und diese hohe Zahl ist der Neugründung einer eigenen Gesellschaft zur Umsetzung des Fests zu verdanken, die nahezu alle Vereine des Stadtteils zusammenführt.

Regine Siedlaczek Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net