Leutesdorf

Verbot lauter Güterzüge: Leutesdorfer Initiative kritisiert Messstellen für Bahnlärm

Es soll leiser werden für alle Anlieger von Bahnstrecken. Ab dem 13. Dezember 2020 dürfen keine lauten Güterzüge mehr über deutsche Schienen rollen. So will es ein kürzlich verabschiedetes Gesetz. Aber mit der Überprüfung der Einhaltung zeigt sich die Interessengemeinschaft gegen Bahnlärm und -erschütterung Leutesdorf unzufrieden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net