Archivierter Artikel vom 29.08.2020, 06:00 Uhr
Plus
Neuwied/Koblenz

Urteil im Darknet-Prozess: Jahrelange Haft für Neuwieder Dealer

Nach fast zwei Monaten ist jetzt der Prozess gegen einen Neuwieder Drogendealer zu Ende gegangen. Der 29-Jährige wurde vom Landgericht Koblenz zu einer Haftstrafe von sechseinhalb Jahren verurteilt. Darüber hinaus ordnete das Gericht seine Unterbringung in einer Entzugsklinik an. Bevor er dort aber eine gut zweijährige Therapie durchlaufen kann, muss er vorweg ein Jahr und drei Monate Haft verbüßen. Gut 2300 Euro erwirtschafteter Gewinn werden eingezogen.

Von Thomas Krämer Lesezeit: 2 Minuten