Archivierter Artikel vom 31.01.2022, 17:15 Uhr
Plus
Neuwied

Unterführung in Neuwied-Block gesperrt: Unfall stellt Bahn vor größere Probleme – Folgen für Zugreisende

Wer mit dem Zug aus Neuwied in Richtung Koblenz fahren muss oder möchte, hat wegen der Bauarbeiten am Horchheimer Tunnel schon länger mit Behinderungen zu tun. Jetzt kommt ein weiteres Problem hinzu – nach einem Unfall mit einem Lkw muss ein Gleis in Richtung Koblenz gesperrt werden.

Von Hans-Peter Günther Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema