Archivierter Artikel vom 15.12.2016, 06:00 Uhr
Plus
Unkel

Unkeler Bahnhofsvorplatz: Planung für Neugestaltung beginnt

Unisono hat der Unkeler Stadtrat zugestimmt, die vorbereitenden Untersuchungen für die städtebauliche Erneuerung des Gebiets Altstadt Unkel für das Förderprogramm „Historische Stadtbereiche“ fortzuführen. Grünes Licht seitens aller Ratsmitglieder gab es auch dafür, das Ingenieurbüro ISU mit der Vorentwurfsplanung zur Neugestaltung der Bahnhofsvorplatzes und eines Teilbereichs der Siebengebirgsstraße zu beauftragen.

Lesezeit: 1 Minuten