Archivierter Artikel vom 26.01.2022, 16:59 Uhr
Plus
Rheinbrohl

Umweltfrevel bei Rheinbrohl: Kaltenbach bei Forstarbeiten verschmutzt

Der Wirbel um den mit Gärsäften aus einer Biogasanlage verschmutzten Burbach in Thalhausen ist sicher vielen noch in Erinnerung. Jetzt haben Naturschützer vom Arbeitskreis Kulturlandschaft in Rheinbrohl, Günter Hahn und Hermann-Josef Heimbach, einen neuen Fall von Umweltfrevel angeprangert.

Von Ralf Grün Lesezeit: 5 Minuten