Archivierter Artikel vom 09.04.2021, 17:29 Uhr
Plus
Neuwied

Umbau für 1,8 Millionen Euro: Ein „richtiger“ Radweg für die Andernacher Straße

Die Andernacher Straße soll einen „richtigen“ Radweg bekommen. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig dafür votiert, einen entsprechenden Förderauftrag über 1,8 Millionen Euro beim Land für die nötigen Umbaumaßnahmen auf den Weg zu bringen. Wird er genehmigt, verbliebe für die Stadt nur noch ein Finanzierungsanteil von 180.000 Euro.

Von Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 2 Minuten