Archivierter Artikel vom 18.08.2015, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Trotz Hitze: Bauern machen guten Schnitt

Sengende Hitze, staubtrockene Böden, aber das Korn sprießt. Viele Bauern im Kreis Neuwied können sich über einen guten Ertrag freuen – trotz der widrigen Bedingungen. Sowohl Thomas Ecker von der Unteren Landwirtschaftsbehörde als auch Kreisbauernvorsteher Ulrich Schreiber berichten, dass die Landwirte im Kreis von größeren Ernteausfällen verschont geblieben sind.

Lesezeit: 2 Minuten