Archivierter Artikel vom 22.07.2021, 12:00 Uhr
Plus
Neuwied

Trotz Corona: Zehn Zeugnisse mit 1 vor dem Komma an der Ludwig-Erhard-Schule in Neuwied

Auf die Abiturfeier im großen Stil mussten die Abiturienten der Ludwig-Erhard-Schule in Neuwied aufgrund der Corona-Krise verzichten. Daher erhielten 75 Schüler ihre Abschlusszeugnisse der allgemeinen Hochschulreife oder der Fachhochschulreife (schulischer Teil) ohne Gäste in der Sporthalle. Sie absolvierten das berufliche Gymnasium der LES entweder in der Fachrichtung Wirtschaft oder im Bereich Gesundheit und Soziales, wie die LES in einer Pressemitteilung informiert.