Archivierter Artikel vom 26.02.2018, 12:00 Uhr
Plus
Neustadt

Treff: Frauen vieler Nationalitäten tauschen sich beim türkischen Frühstück in Neustadt aus

Das türkische Frühstücksbüfett im Neustädter Mehrgenerationenhaus lässt keine Wünsche offen. Neben Fladenbrot und anderen gebackenen Spezialitäten gab es Ezme Acuta, eine würzige Paste aus Tomatenmark, Haydari, eine Creme aus Joghurt, Dill, Feta und Knoblauch, eingelegte Auberginen oder Eiersalat mit viel Petersilie. „So etwas gibt es bei uns zu jedem Frühstück“, meint Nazmye Aslan, die zusammen mit Nafiye Geveze für die kulinarische Ausgestaltung des Frauenfrühstücks im Mehrgenerationenhaus zuständig ist.

Lesezeit: 2 Minuten