Archivierter Artikel vom 03.08.2021, 13:06 Uhr
Plus
Siebengebirge

Tierschutz Siebengebirge legt Feli-Fonds für Vierbeiner auf: Sorgen um verletzte Katzen

Der Tierschutz Siebengebirge hat große Probleme in seiner Katzenabteilung. „Die derzeitige Situation in unserer Katzenabteilung ist erschreckend“, schreibt Pressesprecherin Andrea Czapek in einer Mitteilung. „Täglich erreichen uns Anrufe, dass Tiere in Not sind. Sie sind oftmals mehr tot als lebendig und leiden unsagbar, wenn sie in unserem Verein ankommen.“

Lesezeit: 2 Minuten