Archivierter Artikel vom 12.06.2017, 16:19 Uhr
Plus
Niederbieber

Tennisplätze in Niederbieber: Land bezuschusst, Verein packt selbst an

Fürs Laienauge sehen die Tennisplätze auf dem Weißen Berg in Niederbieber in Ordnung aus. Aber unter der orangefarbenen Spielschicht muss der Tennis-Club Neuwied einiges tun, wie Vorsitzender Bernd Franzmann berichtet. Für rund 70.000 Euro erneuert der Club deswegen fünf seiner in die Jahre gekommenen Plätze.

Von Marion Ziegler Lesezeit: 2 Minuten