Archivierter Artikel vom 29.04.2016, 17:41 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Telefonterror im Kreis Neuwied: Psycho-Stalker (35) hört laut Gutachter wohl nie auf

Er terrorisierte jahrelang einen Ex-Telekom-Manager (72) aus dem Kreis Neuwied, dessen Ehefrau und Kinder. Außerdem seinen Vater, seine Mutter, seinen Bruder und seinen Betreuer. Jetzt kam im Prozess am Landgericht Koblenz heraus: Der Mann (35) tyrannisierte auch zwei Studentinnen an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und erhielt dort Hausverbot.

Lesezeit: 2 Minuten