Archivierter Artikel vom 14.06.2010, 16:53 Uhr

Süwag will in Neuwied

Süwag will in Neuwied niemandem kündigen Neuwied – Die Süwag Energie AG will nach dem Verlust der Stromkonzession für die vier südlichen Neuwieder Stadtteile keinen Mitarbeiter entlassen.

Süwag will in Neuwied niemandem kündigen

Neuwied – Die Süwag Energie AG will nach dem Verlust der Stromkonzession für die vier südlichen Neuwieder Stadtteile keinen Mitarbeiter entlassen. Das haben Klaus-Peter Balthasar, Jost Geweke und Holger Himmel vom Süwag-Vorstand in einem Schreiben an alle Neuwieder Beschäftigten erklärt. Im Vorfeld der Stadtratsentscheidung, die zugunsten der Stadtwerke Neuwied ausfiel, hatten Süwag-Mitarbeiter die Angst artikuliert, dass sie möglicherweise ihren Arbeitsplatz verlieren, falls ihr Unternehmen nicht die Verlängerung der Stromkonzession um weitere 20 Jahre erhalten sollte.

Mehr in der RZ am Dienstag.