Archivierter Artikel vom 14.01.2020, 14:56 Uhr
Neustadt

Streitfälle in der VG Asbach: Wenn der Ast zu weit zum Nachbarn ragt

Wegen Kleinigkeiten kann es zwischen Nachbarn auch mal zum großen Streit kommen. Nicht selten wollen die Parteien irgendwann vor Gericht ihr Recht einfordern. Doch so weit muss es nicht kommen. Bevor gerichtet wird, kann auch geschlichtet werden. Und dafür gibt es für jede Gemeinde im Kreis Neuwied ehrenamtliche Schiedsmänner. Gisbert Becker schlichtet seit sechs Jahren in der Verbandsgemeinde Asbach und weiß genau, worüber sich die Menschen dort streiten.

Sofia Grillo Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net