Linz/Kasbach

Streifenwagen knallt auf Auto: Die B 42 zwischen Linz und Kasbach war am Freitagmorgen dicht

Im Rahmen einer Einsatzfahrt eines Streifenwagens der Polizeiinspektion Linz ist es am Freitagmorgen gegen 10.50 Uhr auf der B 42 in Fahrtrichtung Bonn zwischen Linz und Kasbach zu einem Zusammenstoß zwischen dem Polizeifahrzeug und einem anderen Pkw gekommen

Von Daniel Rühle/Heinz Werner Lamberz
Im Streifenwagen wurden durch den Zusammenstoß alle Airbags ausgelöst. Die zwei Beamten sind laut Angaben von der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert worden.
Im Streifenwagen wurden durch den Zusammenstoß alle Airbags ausgelöst. Die zwei Beamten sind laut Angaben von der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert worden.
Foto: Heinz Werner Lamberz/Creativ

Zwei Polizeibeamte waren in dem Wagen auf dem Weg zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Rollerfahrer. Ortsausgangs Linz kam es beim Überholvorgang zur Kollision mit dem vorausfahrenden Fahrzeug einer 63-Jährigen aus Roßbach. Alle Beteiligten wurden ins Krankenhaus eingeliefert, wobei die beiden Polizisten nach ambulanter Behandlung wieder entlassen wurden. Die 63-Jährige blieb in stationärer Behandlung, teilt die Polizei in ihrem Bericht mit. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden. Die Unfallaufnahme und die weiteren Ermittlungen hat die Polizeiinspektion Neuwied übernommen. Die B 42 war wegen des Unfalls am Freitagmorgen zeitweise für den Verkehr gesperrt. drü/wla