Archivierter Artikel vom 04.09.2020, 16:58 Uhr
Plus
Asbach

Standesamt im Kino: Paare können in Asbach das Jawort vor der Leinwand geben

Bei einem romantischen Film im gemütlichen Kinositz geht der Mann auf einmal in die Knie – und macht seiner Partnerin einen Heiratsantrag. Diese Möglichkeit gibt es schon seit geraumer Zeit im Cine 5 in Asbach. Doch nun kann man im Kino nicht nur Anträge machen, sondern auch standesamtlich heiraten: Die Kinobetreiber machen es gemeinsam mit dem Standesamt der Verbandsgemeinde (VG) Asbach möglich. Am ersten Samstag (5. Septmber) sind bereits die ersten drei Trauungen angesetzt.

Von Daniel Rühle Lesezeit: 2 Minuten